Landwirtschaft und biologische Vielfalt im Einklang

Der Garten der Artenvielfalt ist ein innovatives Projekt eine Zusammenarbeit zwischen dem Weingut Bianchi in Arogno und dem Umweltberatungsbüro Trifolium in Arogno. Dem Projekt gelingt die Integration der Anbau von aromatischen und essbaren Kräutern, Olivenanbau und Förderung der Artenvielfalt. Darüber hinaus gelingt es dem Garten der Artenvielfalt, das Zeugnis der ländlichen Landschaft von einst durch die Aufwertung der vorhandenen Elemente zu bewahren und zu fördern und all jenen, die vorbeikommen möchten, Bildungsinhalte und Denkanstöße zu bieten.